Archiv der Kategorie: CVJM Alchen

Der verschwundene Professor – mit Project T

Project T wird heute bei einer sehr interessanten Veranstaltung teilnehmen. Einer unserer Teilnehmer wird vor Ort in der Jugendbildungsstätte des CVJm Siegerlandes sein und alle anderen schalten sich per Videokonferenz dazu. Gemeinsam werden wir dem Rätsel “Der verschwundene Professor” auf die Spur kommen.
Wir freuen uns!

Weitere Details:

Der verschwundene Professor

Escape Game in der Jugendbildungsstätte: Dabei können die Teilnehmer von Project T helfen, einen verschwundenen Gast wiederzufinden und dabei lernen wir neue Ecken in der Jugendbildungsstätte kennen.

Das Ganze wird als Hybridveranstaltung durchgeführt. Einer von Project T (heute ist es Max) wird als Spieler vor Ort in die Jugendbildungsstätte sein. Alle anderen sind dann per Videokonferenz (Zoom), dem Spieler Live zugeschaltet und wir müssen als Gruppe das Rätsel um den verschwundenen Professor lösen, denn nur mit einem guten Zusammenspiel zwischen dem Spieler vor Ort und dem Rest zuhause könnt ihr den Professor finden.

Wenn ihr bei einem anderen CVJM seid könnt ihr euch gerne an den CVJm Kreisververband Siegerland melden und auch ein solches Spiel durchführen. Wir finden: eine super Idee!
Weitere Details hier: https://www.cvjm-siegerland.de/news?action=view_one_article&article_id=479

Gebet in einer Telefon/Web-Konferenz

Wer kann die großen Taten des HERRN alle erzählen und sein Lob genug verkündigen?

Ein herzliches Dankeschön an alle Teilnehmer des heutigen (Donnerstag; 14.Jan 2021) Gebetsabend.

Der Ort war natürlich ungewöhnlich aber das Gespräch mit Gott kennt keinerleit Grenzen und so war es ein gelungener Abend.

Alle weiteren Termine im Rahmen der Allianz-Gebetswoche findet ihr hier:

Alle Termine der Allianz-Gebetswoche

 


PS: Musik gab es übrigens auch zu hören:

Samuel Harst – Privileg

Hier klicken, um den Inhalt von Spotify anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von Spotify.

Matin Smith – Over the Mountains and the Sea

Hier klicken, um den Inhalt von Spotify anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von Spotify.

Outbreakband – Wir sind eins

Hier klicken, um den Inhalt von Spotify anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von Spotify.

Eine Woche beten – Allianz-Gebetswoche

Herzliche Einladung der Missionsgemeinde Meiswinkel, Ev. Gemeinschaft Alchen, des CVJM Alchen und der Ev.-Ref.
Kirchengemeinde Oberholzklau!
Corona ist 2021 weiterhin Teil unseres Lebens und Alltags.
Dennoch bietet die Allianzgebetswoche vom 10. bis 17.
Januar Gelegenheiten, gemeinsam Glauben zu leben. Miteinander beten, hören auf Gottes Wort und geistliche Impulse dienen der Ermutigung und dem Zusammenhalt und sind Ausdruck geistlichen Lebens in unserem Land. Anders als wir es geplant haben,  können wir uns nicht persönlich treffen und gemeinsam beten. Unsere digitalen Angebote:

Alle Termine der Allianz-Gebetswoche

Im Rahmen der Allianz-Gebetswoche der Gemeinden, Kirche und Vereine der Ortschaften Oberholzklau, Niederholzklau, Langenholdinghausen, Meiswinkel, Mittel- und Oberhees sowie Alchen, Bühl und Lindenberg werden in dieser Woche verschiedene Möglichkeiten angeboten mit Gott in Kontakt zu treten, sprich zu beten, herzliche Einladung dazu.

Gebetskonferenz – Gebetsabend als Telefon-/Video-Konferenz im Rahmen der Allianz-Gebetswoche 2021

Gebetsabend als Telefon-/Video-Konferenz im Rahmen der Allianz-Gebetswoche 2021

Im Rahmen der Allianz-Gebetswoche der Gemeinden, Kirche und Vereine der Ortschaften Oberholzklau, Niederholzklau, Langenholdinghausen, Meiswinkel, Mittel- und Oberhees sowie Alchen, Bühl und Lindenberg wollen wir uns am 14. Januar 2021 per Telefonkonferenz treffen. Wer möchte kann sich per Computer und Kamera einwählen oder auch nur telefonisch. Beides ist möglich.
Wir starten um 19:30 Uhr. Die Telefonkonferenz wird ab ca. 19:20 geöffnet.

  • Datum: 14. Januar 2021
  • Uhrzeit: 19:30 Uhr (Einwahl ab 19:20 Uhr möglich)
  • Konferenz URL: https://bluejeans.com/773656755
  • Konferenz-ID: 773 656 755
  • Gerne könnt ihr einen Zettel und Stift bereit legen

Weitere Hinweise zur Teilnahme siehe unten:

1 Per Computer oder Smartphone (Handy) einwählen

1.1 Möglichkeit 1 – direkt über die folgende Internetseite öffnen:
https://bluejeans.com/773656755

1.2 Möglichkeit 2 – BlueJeans-Software installieren
Auf der folgenden Seite (https://www.bluejeans.com/de/downloads) findet ihr für Euren Computer oder Handy die passende Software/App.
Um die Konferenz zu starten bitte in die Software/App die Konferenz-ID eingeben und den Anweisungen folgen.

2 Per Telefon einwählen

Wählt bitte folgende Nummer:
069 808 84246 (Frankfurt, Deutschland)
Anschließend müsst ihr die Konferenz-ID 773 656 755 eingeben und mit # bestätigen.
Danach muss man ggfs. nochmals # eingeben.

Wer möchte kann diese Daten auch gerne weiterleiten/weitergeben, hier nochmal als PDF-Datei: Gebetsabend_am_14-Januar-2021_Telefon-Video-Konferenz

 

Alle weiteren Termine  rund um die Allianz-Gebetswoche findet ihr hier

Weihnachtsbaumaktion der Jungschar

Wie schon über andere Medien kommuniziert wurde, darf der CVJM Alchen und somit die Jungschar Beginn 2021 keine Weihnachtsbäume einsammeln.

An diese Stelle möchten wir Euch über die alternative Entsorgung informieren:

Am Freitag, den 15. Januar werden die Weihnachtsbäume in Alchen zusammen mit dem Biomüll eingesammelt. (In anderen Ortsteilen sind es teils andere Termine)

Ausschnitt vom Abfallkalender Januar 2021 Freudenberg
Ausschnitt vom Abfallkalender Januar 2021 Freudenberg

Weitere Details siehe nachfolgend:

Weihnachtsbaumsammlung in Freudenberg und allen Ortsteilen

Aufgrund der jüngsten Coronaschutzverordnung und der Maßgabe, die Kontakte weitestgehend zu beschränken, werden die jährlichen Weihnachtsbaum-Sammelaktionen nicht stattfinden können. Die Stadt Freudenberg hat daher ein Abfuhrunternehmen beauftragt. Die Entsorgung der Weihnachtsbäume erfolgt im neuen Jahr in der zweiten Kalenderwoche vom 11.01. bis 15.01.2021 – parallel zur Biotonnenentleerung.
Die Weihnachtsbäume sind vollständig abgeschmückt neben der Biotonne am Abholtag bereitzuhalten. Die Weihnachtsbäume werden kostenfrei abgeholt.

Wir wünschen Euch weiterhin ruhige und gesegnete Tage “zwischen den Jahren” und natürlich einen guten Start ins neue Jahr 2021.

eine schöne Wanderung

Am 3. Oktober fand die CVJM Wanderung statt. Hier ein paar Impressionen der Wanderer.

Falls Du noch weitere Bilder hast, sende diese gerne an uns. Gerne veröffentlichen wir diese hier.

Und tatsächlich haben wir weitere Bilder erhalten. Da diese aber teils Personen direkt zeigen und wir aktuell keine Erlaubnis haben diese hier offen zu zeigen gibt es eine zweite Galerie welche mit einem Passwort* geöffnet werden kann.

>>> CVJM Wanderung intern

* Das Passwort teilen wir Euch gerne nach Anfrage mit.

 

Jungschar ist wieder da!

Die Jungschar ist wieder da für Euch! Freut euch auf ein neues tolles Programm*!

Wie bisher um 17.30 Montags an der Kirche Alchen.

/Update:  Bitte beachtet, das die Jungschar nur bei schönen Wetter draußen stattfinden wird, sollte es regnen, fällt die Jungschar aus. Update Ende/

Wir freuen uns auf Euch!

Bis dahin Eure Jungschar-Mitarbeiter

 

*natürlich unter Beachtung der aktuell gültigen Hygienevorschriften.

Jahreshauptversammlung 2020 – Herzliche Einladung

Herzliche Einladung zur Jahreshauptversammlung 2020 des CVJM Alchen e.V..

Ob es auch so eine leckere Verköstigung wie letztes Jahr geben wird, ist uns vom Web-Team leider nicht bekannt, aber ihr seid trotzdem alle herzlich Willkommen!

Ein ereignisreiches Jahr 2019 liegt hinter uns und auch im Jahr 2020 sind einige Besonderheiten geplant. Also lasst euch überraschen. Wir freuen uns über jede/jeden der vorbeikommt. Auch Gäste/Zuschauer sind herzlich Willkommen. 🙂

Die offizielle Einladung findet ihr hier als PDF-Datei CVJM-Alchen-Jahreshauptversammlung-2020-Einladung zum runterladen.

 

Warum sind in Alchen Zahlen in den Fenstern?

Vielleicht hast Du Dich gefragt, warum in einigen Häusern in Alchen, Oberholzklau, Langenholdinghausen, Oberhees und auch in Hünsborn Zahlen bis maximal* 24 in den Fenstern hängen?

Nun das sind die Adventstage an denen in diesem Haus abends eine Tür des Lebendigen Adventskalender sich öffnet.

Ein paar “Türe” haben wir mal fotografiert. Einige Zahlen sind auch richtige Kunstwerke geworden. Aber das wichtige ist: Du bist herzliche eingeladen! Die Veranstaltungen sind sehr ungezwungen und locker und werden immer sehr schön und idividuell gestaltet. Mal ging es um den Weihnachtsbaum und ein anderes mal gab es selbst geschnitzte Holzkunstwerke zum mitnehmen und wieder ein anderes mal konnte man sich gute Gedanken von einer Geschichte mit nach Hause nehmen.

Die Zeit des Wartens auf die Geburt von Jesus wird somit Tag für Tag zu einem spannenden Entdeckung bei den vielen Türen…

Herzliche Einladung!>>>Übersicht aller kommenden Adventstüren<<<

Viele Grüße Dein CVJM Alchen. 🙂

*Mit 112 ist eigentlich der 12. Dezember gemeint und die meisten werden es auch erkennen, dass die Feuerwehr Alchen die erste 1 sehr klein geschrieben hat. 🙂