Alle Beiträge von webmastercvjm

ProTour – kniffelige Fragen

ProTour-Rätselaufgaben

Jedes Jahr startet die ProTour bei Project T.

Die Rätsel sind – eigentlich – nur für die Teilnehmer von Project T, wer jedoch miträtseln möchte ist ist dazu herzlich eingeladen.

Also hier die erste Frage:

Als dieses Gefäß 1931 das Licht der Welt erblickte, konnte noch niemand erahnen zu welchem Ruhm es einmal kommen würde. Das Gefäß hatte ein Gefühl für Augenblicke und war Beginn einer besonderen Konzeption. –> Wer bin ich?

Eure Lösungsvorschläge könnt ihr uns gerne per Mail zusenden.

    ProTour 2021 gestartet

    Der ein oder andere mag sich daran erinnern… Wie jedes Jahr startet im Januar die ProTour.
    Auch dieses Jahr konnten sich die Teilnehmer von Project T kreativ betätigen und 2 Teams haben sich echt ins Zeug gelegt und supertolle Bilder zur Jahreslosung gestaltet.

    Die Jahreslosung 2021

    Jesus Christus spricht: Seid barmherzig, wie auch euer Vater barmherzig ist! Lukas 6,36

    Bild zur Jahreslosung 2021
    Bild zur Jahreslosung 2021
    Bild zur Jahreslosung 2021
    Bild zur Jahreslosung 2021

    Gebet in einer Telefon/Web-Konferenz

    Wer kann die großen Taten des HERRN alle erzählen und sein Lob genug verkündigen?

    Ein herzliches Dankeschön an alle Teilnehmer des heutigen (Donnerstag; 14.Jan 2021) Gebetsabend.

    Der Ort war natürlich ungewöhnlich aber das Gespräch mit Gott kennt keinerleit Grenzen und so war es ein gelungener Abend.

    Alle weiteren Termine im Rahmen der Allianz-Gebetswoche findet ihr hier:

    Alle Termine der Allianz-Gebetswoche

     


    PS: Musik gab es übrigens auch zu hören:

    Samuel Harst – Privileg

    Hier klicken, um den Inhalt von Spotify anzuzeigen.
    Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von Spotify.

    Matin Smith – Over the Mountains and the Sea

    Hier klicken, um den Inhalt von Spotify anzuzeigen.
    Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von Spotify.

    Outbreakband – Wir sind eins

    Hier klicken, um den Inhalt von Spotify anzuzeigen.
    Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von Spotify.

    Eine Woche beten – Allianz-Gebetswoche

    Herzliche Einladung der Missionsgemeinde Meiswinkel, Ev. Gemeinschaft Alchen, des CVJM Alchen und der Ev.-Ref.
    Kirchengemeinde Oberholzklau!
    Corona ist 2021 weiterhin Teil unseres Lebens und Alltags.
    Dennoch bietet die Allianzgebetswoche vom 10. bis 17.
    Januar Gelegenheiten, gemeinsam Glauben zu leben. Miteinander beten, hören auf Gottes Wort und geistliche Impulse dienen der Ermutigung und dem Zusammenhalt und sind Ausdruck geistlichen Lebens in unserem Land. Anders als wir es geplant haben,  können wir uns nicht persönlich treffen und gemeinsam beten. Unsere digitalen Angebote:

    Alle Termine der Allianz-Gebetswoche

    Im Rahmen der Allianz-Gebetswoche der Gemeinden, Kirche und Vereine der Ortschaften Oberholzklau, Niederholzklau, Langenholdinghausen, Meiswinkel, Mittel- und Oberhees sowie Alchen, Bühl und Lindenberg werden in dieser Woche verschiedene Möglichkeiten angeboten mit Gott in Kontakt zu treten, sprich zu beten, herzliche Einladung dazu.

    Gebetskonferenz – Gebetsabend als Telefon-/Video-Konferenz im Rahmen der Allianz-Gebetswoche 2021

    Gebetsabend als Telefon-/Video-Konferenz im Rahmen der Allianz-Gebetswoche 2021

    Im Rahmen der Allianz-Gebetswoche der Gemeinden, Kirche und Vereine der Ortschaften Oberholzklau, Niederholzklau, Langenholdinghausen, Meiswinkel, Mittel- und Oberhees sowie Alchen, Bühl und Lindenberg wollen wir uns am 14. Januar 2021 per Telefonkonferenz treffen. Wer möchte kann sich per Computer und Kamera einwählen oder auch nur telefonisch. Beides ist möglich.
    Wir starten um 19:30 Uhr. Die Telefonkonferenz wird ab ca. 19:20 geöffnet.

    • Datum: 14. Januar 2021
    • Uhrzeit: 19:30 Uhr (Einwahl ab 19:20 Uhr möglich)
    • Konferenz URL: https://bluejeans.com/773656755
    • Konferenz-ID: 773 656 755
    • Gerne könnt ihr einen Zettel und Stift bereit legen

    Weitere Hinweise zur Teilnahme siehe unten:

    1 Per Computer oder Smartphone (Handy) einwählen

    1.1 Möglichkeit 1 – direkt über die folgende Internetseite öffnen:
    https://bluejeans.com/773656755

    1.2 Möglichkeit 2 – BlueJeans-Software installieren
    Auf der folgenden Seite (https://www.bluejeans.com/de/downloads) findet ihr für Euren Computer oder Handy die passende Software/App.
    Um die Konferenz zu starten bitte in die Software/App die Konferenz-ID eingeben und den Anweisungen folgen.

    2 Per Telefon einwählen

    Wählt bitte folgende Nummer:
    069 808 84246 (Frankfurt, Deutschland)
    Anschließend müsst ihr die Konferenz-ID 773 656 755 eingeben und mit # bestätigen.
    Danach muss man ggfs. nochmals # eingeben.

    Wer möchte kann diese Daten auch gerne weiterleiten/weitergeben, hier nochmal als PDF-Datei: Gebetsabend_am_14-Januar-2021_Telefon-Video-Konferenz

     

    Alle weiteren Termine  rund um die Allianz-Gebetswoche findet ihr hier

    Von Schweden über Australien nach Nigeria (world wide games)

    Eine tolle Reise haben wir erlebt mit Project T.
    Wir sind durch die ganze welt gereißt und haben viele Länder etwas näher kennengelernt.

    Die Statstionen des Spiels "world wide game" an den Project T Aufgaben gelöst hat.
    Die Statstionen des Spiels “world wide game” an den Project T Aufgaben gelöst hat.

    Wir haben bei diesem Spiel (zu finden unter https://german-games.info/) 401 Punkte gemacht und die genaue Platzierung werden wir hier noch später bekannt geben.

    Viele lustige und spannende Fragen haben wir beantwortet.
    Ein Beispiel gefällig?
    2. Aufgabe für Peru:
    Google Street View: Hoch in den Anden gelangst du nach Machu Picchu, einer alten Inkastadt aus dem 15. Jahrhundert. Begib dich nach “Casas de los Guardianes” (13°09’54.2″S 72°32’36.6″W). Was steht auf dem Schild, welches dir den Weg die Treppe hinauf weist. Nenne das letzte dickgedruckte Wort.
    (Link zu Google Street View)

    Oder Teilnehmer von Project T sollten ein Straußen-Rennen nachmachen und als Video aufnehmen. (Das Project-T-Video veröffentlichen wir hier nicht aber die Vorlage findet ihr hier.

    Und hier nun das finale Ergebniss.

    Ergebniss world wide games 2021
    Ergebniss world wide games 2021

    PS: Wir sind besser als Altenseelbach (OldSoulRiver), 🙂 viele Grüße an Euch! 🙂

    Weitere Infos zu dem Spiel findet ihr auch hier: world wide game 2021

    Weihnachtsbaumaktion der Jungschar

    Wie schon über andere Medien kommuniziert wurde, darf der CVJM Alchen und somit die Jungschar Beginn 2021 keine Weihnachtsbäume einsammeln.

    An diese Stelle möchten wir Euch über die alternative Entsorgung informieren:

    Am Freitag, den 15. Januar werden die Weihnachtsbäume in Alchen zusammen mit dem Biomüll eingesammelt. (In anderen Ortsteilen sind es teils andere Termine)

    Ausschnitt vom Abfallkalender Januar 2021 Freudenberg
    Ausschnitt vom Abfallkalender Januar 2021 Freudenberg

    Weitere Details siehe nachfolgend:

    Weihnachtsbaumsammlung in Freudenberg und allen Ortsteilen

    Aufgrund der jüngsten Coronaschutzverordnung und der Maßgabe, die Kontakte weitestgehend zu beschränken, werden die jährlichen Weihnachtsbaum-Sammelaktionen nicht stattfinden können. Die Stadt Freudenberg hat daher ein Abfuhrunternehmen beauftragt. Die Entsorgung der Weihnachtsbäume erfolgt im neuen Jahr in der zweiten Kalenderwoche vom 11.01. bis 15.01.2021 – parallel zur Biotonnenentleerung.
    Die Weihnachtsbäume sind vollständig abgeschmückt neben der Biotonne am Abholtag bereitzuhalten. Die Weihnachtsbäume werden kostenfrei abgeholt.

    Wir wünschen Euch weiterhin ruhige und gesegnete Tage “zwischen den Jahren” und natürlich einen guten Start ins neue Jahr 2021.

    world wide games – in vier Stunden um die Welt

    Project T (unsere Jugendgruppe) wird an den world wide gamesin vier Stunden um die Welt teilnehmen.

    Hier schon mal ein paar Infos dazu, wir freuen uns auf die Weltreise mit Euch zusammen.

    Auf geht‘s für vier Stunden auf Weltreise mit eurer Jugendgruppe.

    Freut euch auf coole Abenteuer, großartige Gemeinschaft und viele verschiedene Herausforderungen der anderen Art. Der Tag findet bei euch vor Ort statt und lebt davon, dass ihr in kleinen Gruppen selbst aktiv werdet.

    Aufgaben verschiedenster Art in über 16 Städten rund um die Welt warten darauf von euch gelöst zu werden. Das Besondere: Jede Aufgabe hat einen Online-Teil und einen Offline-Teil. Teilnehmen können Jugendgruppen oder Jugendliche die sich als Online-Team zusammenfinden und sich dann, den Corona-Richtlinien entsprechend, in kleine Offline-Unterteams aufteilen. Ihr tretet also als Gruppe gemeinsam in einem Online-Team an und spielt gleichzeitig die „world wide games“ in kleinen Offline-Unterteams (2 Personen je Unterteam).

    Weitere Details werden wir dann später bekannt geben. Bis dahin, Eure Project T Mitarbeiter

    Präsenzgottesdienste in der Kirchengemeinde Oberholzklau

    Bitte beachtet folgende Neuigkeit.

    Aufgrund der aktuellen Pandemie-Situation werden keine Präsenzgottesdienste in der Kirchengemeine Oberholzklau stattfinden. Weitere Details findet ihr in dem angehängten PDF-Dokument.Gottesdienste-Kirchengemeinde-Oberholzklau-Weihnachten-2020

    Alle aktuellen Termine mit Link zu den Youtube-Kanälen (wo man sich dann die Gottesdienste life anschauen kann) findet ihr unter folgendem Link Gottesdienste für Oberholzklau, Niederholzklau, Langenholdinghausen, Meiswinkel, Mittel- und Oberhees sowie Alchen, Bühl und Lindenberg.

    In diesem Jahr ist alles anders. Auch Weihnachten. Die Infektionszahlen steigen, die Todesrate
    ist beängstigend hoch. Die Pandemie ist außer Kontrolle geraten. Um Menschenleben zu schützen,
    hat das Presbyterium der Ev.-Ref. Kirchengemeinde Oberholzklau entschieden, der dringlichen
    Empfehlung unserer Landeskirche zu folgen und ab sofort bis zum 10. Januar 2021 auf
    Präsenz-Gottesdienste zu verzichten. Das ist zutiefst traurig und bedauerlich. Aber wir sind davon
    überzeugt, dass diese Entscheidung richtig ist und bitten Sie alle dafür um Verständnis.
    Weihnachten fällt nicht aus. Gott ist Mensch geworden. Nichts und niemand kann das ändern.
    Welche Kraft und welche Zuversicht, welche Hoffnung und welcher Trost von Bethlehems Stall
    ausgehen, das können wir in diesem Jahr nur digital in unseren Gottesdienesten miteinander teilen.
    Dazu laden wir Sie alle herzlich ein, unsere Gottesdienstangebote, die wir in Kooperation mit der
    Kirchengemeinde Oberfischbach entwickelt haben, im Internet zu verfolgen. Wir bleiben miteinander
    verbunden im Geist der Hoffnung, der Liebe und des Friedens.